Männedorf Bergstrasse

Bergstrasse 51/53/55
Das nordöstlich vom Dorfzentrum gelegene Wohnquartier zeichnet sich durch seine sonnige Lage aus. In nächster Nähe befinden sich der Zürichsee und verschiedene Naherholungsgebiete. Die Siedlung bietet direkten Anschluss an den öffentlichen Verkehr. Kindergarten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten in Gehdistanz.

Im Frühling 2018 wurde der Neubau an der Bergstrasse 51, 53 und 55 bezogen. Die Siedlung umfasst 15 Wohnungen und eine Autoeinstellhalle mit 18 Parkplätzen. Die Gebäude erfüllen hohe energetische und ökologische Kriterien. Sie sind im MINERGIE-ECO-Standard erstellt und zertifiziert. Die Fassade ist aus zweischaligem Misapor-Dämmbeton® gebaut. Das ist ein hochdämmender und ökologisch hochwertiger Spezialbeton. Alle eingesetzten Baumaterialien sind ökologisch unbedenklich und ermöglichen dadurch die «ECO»-Zertifizierung.

Die Energie für Heizung und Warmwasser wird mit Erdwärmepumpen erzeugt. Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach wird Strom erzeugt, der direkt im Gebäude und in den Wohnungen zur Verfügung steht. Überschüssiger Strom wird ins Stromnetz eingespeist. In sonnenarmen Zeiten wird Strom aus dem Netz bezogen.

Siedlungskommission

Siedlungskommissionsmitglieder

  • Viktoria Herzog (Obfrau)
  • Barbara Bezjak

Aktivitäten in der Siedlung

Die detaillierten Informationen zu den Aktivitäten werden rechtzeitig im Treppenhaus mit einem Aushang bekannt gegeben.

Hauswartung

Unsere Hauswarte sind die erste Anlaufstelle für Reparaturen und Unterhaltsarbeiten in unseren Liegenschaften. Weiter sind die Wohnungsabnahmen und -übergaben in ihrer Verantwortung.

Für die direkte Kontaktaufnahme

Werner Schuler
Hauswart
Tel. +41 44 923 18 89

Kontaktaufnahme via Formular

Print Friendly, PDF & Email